24.1. – Gedenkveranstaltung in Worpswede aus Anlass der Befreiung des KZs Auschwitz

  Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee die Gefangenen des Konzentrationslagers Au­schwitz. Der Jahrestag der Befreiung wurde 1996 auf Initiative des damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog offizieller deutscher Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus. Die Vereinten Nationen erklärten den 27. Januar im Jahr 2005 zum Internationalen Tag des Ge­denkens an die Opfer des Holocaust. […]

25. und 26.1.: Lesung und Filmvorführung „Fritz Levy – der letzte Jude aus Jever

Der Arbeitskreis MUNA Lübberstedt und das Kulturzentrum Am Kleinbahnhof 1 (KUZ) veranstalten am Samstag, den 25.1. eine Lesung und am  Sonntag, den 26.1.  eine Filmvorführung zum Leben von Fritz Levy. Beide Veranstaltungen finden im KUZ statt. Beginn am Samstag: 19 Uhr. Beginn am Sonntag: 10.30 Uhr. Eintritt für die Lesung & Musik 10 Euro.  

23.1. – Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Am Donnerstag, den 23. Januar findet die Zentrale Gedenkveranstaltung  des Senats der Freien Hansestadt Bremen im Bremer Rathaus/Obere Halle statt. Beginn 19.30 Uhr. Genauere Informationen zur Gedenkverstaltung und zur Veranstaltungsreihe 27.1.2020  sind unter folgendem link zu erhalten: http://www.erinnernfuerdiezukunft.de  

12.2.2020 – offene Redaktionsitzung

Die nächste offene Redaktionsitzung findet am Mittwoch, den 12. Februar 2020 ab 18 Uhr in der Ritternhuder Mühle statt.